Raspberry Pi

Industriemodul

 

Machen Sie Ihre Produktion intelligenter und steigern Sie Ihre Produktivität. Steigen Sie ein in das Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 mit unserem Raspberry Pi Industriemodul.

Sie möchten Produktionsdaten erfassen, visualisieren und auswerten. Unser Raspberry Pi Industriemodul ermöglicht Ihnen eine kostengünstigen Einstieg in die Digitalisierung Ihrer Produktion.

 

 

Hardware

Raspberry Pi 2 B:

  • SoC: Broadcom BCM2836 SoC; Quad-Core-CPU 900 MHz, ARM Cortex-A7
  • GPU: Dual Core VideoCore IV, bis 1080p/30 fps, H.264-Decoder
  • RAM: 1 GB LPDDR2 SDRAM
  • Betriebssysteme: Raspbian, Pidora, ArchLinux, RISC OS, PiBang, RasPi XBMC, OpenELEC, XBian, Ubuntu, Windows 10 Special Edition (zukünftig kostenlos erhältlich)
  • Ethernet: 10/100 Mbit/s
  • Video: HDMI (Full-HD), DSI-Interface (z. B. für C-Berry-Display)
  • Audio: 3,5-mm-Klinkenbuchse, HDMI
  • USB: 4x USB 2.0
  • GPIO: 40-Pin, 27 GPIO-Pins, 3,3 V, 5 V, GND
  • Kamera-CSI-2-Port
  • microSD 8GB

I/O Karte:

  • 8 Relays (Statusanzeige über LED)
  • 14 Digitale Eingänge (Galv. getrennt, Statusanzeige über LED)
  • 1-Wire Bus
  • Analog Eingänge
  • 1 Analog Ausgang
  • RTC (RealTimeClock)
  • EEPROM

Sonstige:

  • Display 7inch 1024x600 Touchdisplay
  • Folientastatur 3x4 Matrix
  • Netzteil 5V (6,5 A)
  • Netzteil 24V (0,63 A)
  • Industriegehäuse 380x300x120

Software

  • Betriebssystem Raspian Jessie 4.1.13v7
  • EVOK zur Ansteuerung der I/O Karte über Browser
  • Steuerungssoftware in Python
  • Samba zur Freigabe von Ordnern im Netzwerk
  • VNC zur Fernsteuerung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok